AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote des Unternehmens Computer-Trio. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Vertragspartners gelten als ausdrücklich ausgeschlossen. Abweichungen von solchen Geschäftsbedingungen sind nur dann wirksam, wenn sie von Computer-Trio schriftlich bestätigt wurden.

2. Angebote

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich, sowohl hinsichtlich der Leistungen, Nebenleistungen und Menge. Die darin angegebenen Preise, Produktbeschreibungen, technische Daten und Lieferfristen unterliegen jederzeit möglichen Änderungen und haben nur informativen Charakter.

3. Preise, Verpackung, Versand und Teillieferungen

(1) Alle Preise verstehen sich zuzüglich Verpackungs- und Transportkosten. Typografische Fehler, Kalkulationsirrtümer und Preiskorrekturen behalten wir uns vor. Kostenvoranschläge sind unverbindlich. Dies gilt auch, wenn eine Reparatur durch den Hersteller erfolgt. Unsere Preise gelten, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart ist, ab Versandstätte ausschließlich Verpackung, Fracht und ggf. Nachnahmegebühren.

(2) Verpackungs- und Versandkosten trägt der Kunde. Diese sind abhängig von der Versandart, der Zahlungsart, dem Gewicht und dem Versandziel.

(3) Dem Käufer zumutbare Teillieferungen und Teilleistungen sind zulässig und gelten in diesem Falle als selbständige Lieferung und Leistung. Für Kundenwünsche zur Aufteilung von Lieferungen, werden zusätzliche Versandkosten für jede Teillieferung berechnet.

4. Lieferzeiten

Lieferzeiten sind produktabhängig. Sollten nach einer Bestellung Verzögerungen auftreten, wird der Kunde darüber per E-Mail informiert und hat, sofern er Verbraucher ist, jederzeit vor Auslieferung das Recht, kostenfrei von seiner Bestellung zurückzutreten bzw. Änderungen vorzunehmen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Bei Unmöglichkeit einer Lieferung ist Computer-Trio zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Daraus kann der Kunde keine Schadensersatzansprüche herleiten.

5. Gefahrenübergang und Gewährleistung

(1) Holt der Kunde die Ware in den Räumlichkeiten von Computer-Trio ab, geht die Gefahr mit der Übergabe der Ware auf den Kunden über. Ansonsten geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald die Ware über das beauftragte Transportunternehmen verschickt wird.

(2) Die Gewährleistung beginnt mit der Ablieferung der Ware und richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre, sofern der Kunde Verbraucher ist. Sofern der Kunde Unternehmer ist, beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche ein Jahr.

(3) Computer-Trio übernimmt keine Gewährleistung für die gewöhnliche Abnutzung einer Ware sowie Mängel, die durch fehlerhafte, nachlässige Bedienung oder Behandlung oder außergewöhnliche Betriebsbedingungen entstehen.

(4) Werden Reparaturen oder Veränderungen vom Kunden selbst oder von Seiten dritter ohne schriftliche Einwilligung von Computer-Trio am Liefergegenstand vorgenommen, so erlischt jede Gewährleistung. Dieses gilt jedoch nicht, wenn der Kunde unzweifelhaft nachweist, dass die in Rede stehenden Mängel nicht durch die von ihm oder dem Dritten durchgeführten Änderungen verursacht wurden.

6. Haftungsbeschränkungen

(1) Die Haftung des Verkäufers gegenüber dem Käufer für seine gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen oder Betriebsangehörigen wird in Fällen des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit ausgeschlossen, außer in Fällen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(2) Sofern der Schaden nicht aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht resultiert, beschränkt sich der Schadensersatz höchstens auf den Betrag des Auftragswertes. Der Kunde ist für die Sicherung seiner Datenbestände selbst verantwortlich. Computer-Trio haftet nur für den Aufwand, der zur Wiederherstellung der Daten, bei regelmäßiger Datensicherung durch den Kunden, erforderlich ist.

7. Fälligkeit und Zahlung

(1) Der Kaufpreis ist sofern nicht anders vereinbart oder angegeben sofort netto und ohne Abzug mit der Versendung der Ware an den Kunden fällig, unabhängig vom gewählten Zahlungsweg.

(2) Computer-Trio behält sich vor Aufträge nur gegen Zahlung per Nachnahme oder Vorkasse auszuführen. Ein Kunde kann dieses akzeptieren oder von seiner Bestellung zurücktreten.

(3) Kosten, die durch Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Deckung oder aufgrund vom Kunden falsch übermittelter Daten entstehen, werden dem Kunden berechnet.

(4) Bei Zahlungsverzug ist Computer-Trio berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von mindestens 5 % über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu berechnen.

8. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche von Computer-Trio gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung und dem Ausgleich sämtlicher Ansprüche aus der Geschäftsverbindung Eigentum von Computer-Trio.

9. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

(1) Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Computer-Trio
Plantage 5
38820 Halberstadt

(2) Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.
Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

10. Datenschutz

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung des Auftrages verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit der Lieferung beauftragte Unternehmen erfolgt nur soweit die Auftragsabwicklung dies erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

11. Schlussbestimmungen

Für diese Geschäftsbedingungen sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Andere nationale Rechte sowie das internationale Kaufrecht werden ausgeschlossen.

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden durch solche wirksamen Regelungen ersetzt, die den angestrebten wirtschaftlichen Zweck weitgehend erreichen.

Fassung vom 04.02.2018

Computer-Trio
Plantage 5
38820 Halberstadt

Telefon: 03941 - 6789 170 , E-Mail: info@computer-trio.de , Webseite: www.computer-trio.de



Druckbare Version der AGB anzeigen

Copyright © 2003-2018  www.computer-trio.de